Sprungmarken

Neuigkeiten zu den Schwerpunkten der Körber-Stiftung

Webtalk zum »Krieg der Emotionen«

Von der patriotischen Kriegsbegeisterung bis zum Hass auf den angeblichen »Schandfrieden« von 1919: Die Geschichte des Ersten Weltkriegs ist auch eine Geschichte der Emotionen.weiter

Hintergrundgespräch mit Aung San Suu Kyi

Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi, Oppositionsführerin und Vorsitzende der National League for Democracy in Myanmar, sprach in Berlin mit Mitgliedern des Bundestages, Vertretern des Auswärtigen Amts sowie ausgewählten Experten über die derzeitige Lage in Myanmar. weiter

Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier auf dem »HistoryCampus«

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird junge Europäer aus 40 Ländern zum Auftakt des »HistoryCampus« vom 7. bis 11. Mai in Berlin begrüßen. Mit Außenminister Frank-Walter Steinmeier sprechen die Teilnehmer am 9. Mai im Deutschen Historischen Museum. weiter

EUSTORY- Jahrestagung zu innovativer Geschichtsvermittlung

Vertreter aus den 24 Mitgliedsländern des von der Körber-Stiftung initiierten Geschichtsnetzwerks EUSTORY treffen sich vom 8. bis 11. Mai in Berlin. Sie diskutieren im Rahmen des HistoryCampus »Europe 14|14« das Thema: »Erinnerung und Geschichtsvermittlung in Europa im Jahr 2014«.weiter

MINTforum on tour

Bei dem diesjährigen Netzwerktreffen »on tour« trafen sich die außerschulischen Partner des MINTforum in der Zoologie der Universität Hamburg. Der Blick hinter die Kulissen des Museums offenbarte eine schier unfassbare Sammlung von Säugetierknochen und Präparaten.weiter

Indiens verdrängte Wahrheit

Georg Blume und Christoph Hein berichten sei vielen Jahren aus Indien. In ihrem neuen Buch ziehen sie ein erschütterndes Fazit: Gleichgültigkeit und Systemfehler verschulden jedes Jahr den Tod von Millionen Frauen und Kindern.weiter

Talent braucht Raum

Für die MINT-Bildung in Hamburg setzt sich ein breites Bündnis aus Schulen, Hochschulen, Unternehmen und Stiftungen ein. Welche Angebote es speziell für die Talente in Naturwissenschaft und Technik gibt, wurde auf der Jahrestagung der Initiative NAT diskutiert.weiter

NAT-Kooperationsschulen wurden ausgezeichnet

Bildungssenator Ties Rabe zeichnete am 3. April im Rahmen der NAT Jahrestagung im KörberForum drei Hamburger Gymnasien als »NAT-Kooperationsschulen« aus, weil sie sich in besonderem Maße für anwendungsbezogenen MINT-Unterricht einsetzen.weiter



RSS / Podcasts

RSS / Podcasts.
Die Körber-Stiftung bei facebook. Die Körber-Stiftung bei twitter. Die Körber-Stiftung bei youtube.

Sprachauswahl