Sprungmarken

  • Standort: Im Fokus.

So viel Außenpolitik wie nie

Mit der »Hamburger Körber-Runde zur internationalen Politik« hat die Körber-Stiftung einen neuen Informationskreis für Experten ins Leben gerufen. Den Auftakt bildete ein Gespräch mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus der Hansestadt zu brisanten außenpolitischen Themen.weiter

Der Soziologe Heinz Bude über Generationengerechtigkeit

Was der Soziologe Heinz Bude über Generationengerechtigkeit gesagt hat, hallt nach: Der demografische Wandel stelle gerade die Jüngeren in punkto Rentensicherheit und Versorgung im Alter vor große Aufgaben. Auch die private Altersvorsorge ersetze das alte Umlageverfahren nicht.weiter

Premiere für epea 03 und »Shifting Boundaries« in Paris

Die Fondation Calouste Gulbenkian in Paris zeigt die internationale Wanderausstellung des European Photo Exhibition Award zum Thema »Shifting Boundaries«. Die Fotoarbeiten reichen von geografischen Grenzverschiebungen bis zu psychologischen Wahrnehmungsgrenzen.weiter

Lokales Demografiemanagement: »Die Politik muss wollen.«

Das Amt für Demographie und Statistik der Stadt Bielefeld untersuchte die Arbeit kommunaler Demografiebeauftragter in NRW: Lokales Demografiemanagement sei sinnvoll aber kein Selbstgänger. Auch Karin Haist, Leiterin des Bereichs Gesellschaft der Körber-Stiftung, wurde befragt.weiter

»Gebundenes Leben«: Späte Lebenswahrheiten

Was bedeutet Selbstbestimmung in Alter? Christoph Bungartz sprach im KörberForum mit den Autorinnen Alina Bronsky und Ruth Schweikert über ihre Romane »Baba Dunjas letzte Liebe« und »Wie wir älter werden«. Aktueller Podcast!weiter

Körber-Stiftung unterstützt die europäische Bürgerstiftungsbewegung

Als langjähriger Partner der Bürgerstiftungsbewegung in Deutschland beteiligt sich die Körber-Stiftung an der neu gegründeten Dachorganisation European Community Foundation Initiative (ECFI), eine europaweite Organisation für nationale Bürgerstiftungs-Dachverbände.weiter

MINTforum Bremen ist gestartet

Im Land Bremen vernetzen sich Hochschulen, Behörden, Verbände und Projektmacher, um die MINT-Bildung zu stärken. Mit dem ersten Netzwerktreffen startete das neue, von der Körber-Stiftung mit initiierte Bündnis jetzt im Haus der Wissenschaft Bremen.weiter

Geschichtswettbewerb: Fortbildungsangebote für Lehrkräfte

Von Mai bis September finden zum Auftakt des Geschichtswettbewerbs (Start 1. September) kostenfreie Workshops für Lehrerinnen und Lehrer statt. Das Programm richtet sich an alle interessierten Lehrkräfte und Studierende, die ein Tutorium übernehmen möchten. weiter



Die Körber-Stiftung bei facebook. Die Körber-Stiftung bei Twitter. Die Körber-Stiftung bei YouTube. Die Körber-Stiftung als RSS-Feed. Die Körber-Stiftung bei Instagram. alle Social-Media-Kanäle

Sprachauswahl