Sprungmarken

Fotos: Körber-Stiftung /
David Ausserhofer

EUSTORY

»Understanding Differences – Overcoming Divisons«

Das von der Körber-Stiftung initiierte Geschichtsnetzwerk EUSTORY regt junge Europäer zur gemeinsamen Auseinandersetzung mit zentralen Gegenwartsfragen der europäischen Geschichte an. Das Netzwerk verbindet zivilgesellschaftliche Organisationen aus 25 Ländern Europas, die nationale Geschichtswettbewerbe durchführen. Über 190.000 Jugendliche haben sich bislang daran beteiligt, rund 1.600 von ihnen nahmen an den europäischen EUSTORY-History Camps teil.



Die Körber-Stiftung bei facebook. Die Körber-Stiftung bei Twitter. Die Körber-Stiftung bei YouTube. Die Körber-Stiftung als RSS-Feed. Die Körber-Stiftung bei Instagram. alle Social-Media-Kanäle

Sprachauswahl