Sprungmarken

zoom it

Wolfgang Gründiger
(Foto: Körber-Stiftung/David Ausserhofer)

zoom it

Meldung vom Freitag, 13. Juli 2012

Wolfgang Gründinger zu Gast bei Maybrit Illner

Am 12. Juli 2012 war Wolfgang Gründinger, Autor der edition Körber-Stiftung, zu Gast in der ZDF-Talkrunde von Maybrit Illner. Ihre Gäste diskutierten unter dem Titel »Maloche statt Mallorca« über Rente, Ruhestand und Generationengerechtigkeit.

Um diese Themen geht es Gründinger auch in seinem nächsten Buch. In »Wir Zukunftssucher«, das am 12. September 2012 in der edition Körber-Stiftung erscheint, geht er der Frage nach, wie Deutschland enkeltauglich wird. Der 28-jährige Politikwissenschaftler ist zugleich Vertreter und Analytiker einer jungen Generation, die mit ganz bestimmten Zukunftserwartungen startet. Eine gerechte und zukunftsorientierte Gesellschaft im Blick, fordert der »Anwalt der Jugend« (Ernst Ulrich von Weizsäcker) die »wachstumsverwöhnten Alten« auf, Verantwortung zu übernehmen, denn: »In einer Demokratie wird Masse zu Macht. Die Alten sind mehr, sie sind reicher und haben das Sagen. Sie haben die Gesellschaft zu dem gemacht, was sie heute ist.«

Mit Witz und Verve zeichnet Wolfgang Gründinger das Porträt einer Generation, der »Generation Internet«, der es um weit mehr als die Sicherung der Rente geht, denn: »Entscheidend ist, wie wir in Zukunft leben und vor allem: als Gesellschaft zusammenleben wollen.«

Hier geht’s zur Vorbestellung und Leseprobe.

Hören Sie Wolfgang Gründinger im Gespräch mit Gesine Schwan

Im »Generationendialog« diskutieren Alois Glück und Wolfgang Gründinger am 18. Juli um 19.00 Uhr im Kolpinghaus Regensburg.

Sendung der Veranstaltung am 23. 07. 2012    
20:03 Uhr, Deutschlandradio »Dokumente & Debatten«
20:05 Uhr, Dradio Wissen " Hörsaal"




RSS / Podcasts

RSS / Podcasts.
Die Körber-Stiftung bei facebook. Die Körber-Stiftung bei twitter. Die Körber-Stiftung bei youtube.

Sprachauswahl