Sprungmarken

Kultur
Mittwoch, 03.02.2016, 20.00 Uhr

The Art of Music Education: Auftakt mit dem Trio Catch

Gesprächskonzert

Catch! – das Publikum fangen. Das will das Trio Catch mit seiner Musik. Mit Klarinette, Violoncello und Klavier die so unterschiedlichen Klangfarben der drei Instrumente auszuspielen, die Leidenschaft, zusammen zu musizieren und die Suche nach dem gemeinsamen Klang machen das spezielle Profil dieses Trios aus. Die Musiker Boglárka Pecze (Klarinette), Eva Boesch (Violoncello) und Sun-Young Nam (Klavier) sind auch in der Musikvermittlung tätig, so unterrichtet das Trio unter anderem bei »Klangspuren« im österreichischen Schwaz Jugendliche der Komponierwerkstatt »Klangspuren lautstärker«. Cathy Milliken und das Trio Catch stellen im Gespräch mit Andrea Thilo dieses Projekt aus Tirol vor, bei dem Schüler Eigenkompositionen für das Trio Catch erarbeitet haben.

Klangspuren lautstärker ist ein Paradebeispiel für das Symposium »The Art of Music Education« der Körber-Stiftung, dessen Auftakt dieser Abend bildet. Das Symposium ist alle zwei Jahre Treffpunkt für Musikvermittler und Intendanten der europäischen Konzerthausszene. Der Auftaktabend ist dabei traditionell immer Musik-praktisch, dieses Mal mit dem Fokus auf der Zusammenarbeit von Konzerthäusern und Schulen. Wie kommen Schüler mit Musik in Berührung? Wie schaffen Kulturprojekte Erfolgserlebnisse?

In Kooperation mit der ECHO – European Concert Hall Organisation
Gefördert durch die Europäische Kommission
Moderation: Andrea Thilo

Eine Veranstaltung zum Schwerpunkt
»Für Musik begeistern«.

Gäste

Trio Catch, Catherine Milliken, Andrea Thilo
Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Wir möchten möglichst vielen Menschen die Möglichkeit geben, unsere Veranstaltungen zu besuchen, daher schließt das Platzkontingent Stehplätze mit ein. Ein Anspruch auf einen Sitzplatz besteht durch die Anmeldung nicht.

Ort

KörberForum – Kehrwieder 12
20457 Hamburg, Hamburg


Sie erreichen das KörberForum – Kehrwieder 12 mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang unter
040 · 80 81 92 - 0.

Veranstalter

zur Mediathek...


Die Körber-Stiftung bei facebook. Die Körber-Stiftung bei Twitter. Die Körber-Stiftung bei YouTube. Die Körber-Stiftung als RSS-Feed. Die Körber-Stiftung bei Instagram. alle Social-Media-Kanäle

Sprachauswahl