Sprungmarken

Wissenschaft
Mittwoch, 11.11.2015, 19.00 Uhr

Zwischen Arbeitsglück und Ausbeutung

Diskussion

Vom Discounter bis zur Großbank: Jeder Arbeitgeber verspricht heute Sinnstiftung und Bestätigung weit über die Bezahlung hinaus. Wie sich unsere Gefühle gegenüber der Arbeit historisch entwickelt haben, hat die Studienpreisträgerin Sabine Donauer untersucht. Sie zeigt, dass Arbeitgeber damit auch taktieren, um Leistungen zu steigern – ohne Lohnerhöhungen im Gegenzug. Ihre Thesen diskutiert die Historikerin mit dem Ökonomen Ayad Al-Ani, dem IG Metall-Vorstand Hans-Jürgen Urban und Martina Niemann, CHO der AirBerlin Group. Es moderiert Stephan Detjen, Deutschlandfunk. In Kooperation mit dem Deutschlandfunk.

Video

Gäste

Sabine Donauer, Ayad Al-Ani, Hans-Jürgen Urban, Martina Niemann, Stephan Detjen
Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Wir möchten möglichst vielen Menschen die Möglichkeit geben, unsere Veranstaltungen zu besuchen, daher schließt das Platzkontingent Stehplätze mit ein. Ein Anspruch auf einen Sitzplatz besteht durch die Anmeldung nicht.

Ort

KörberForum – Kehrwieder 12
20457 Hamburg, Hamburg


Sie erreichen das KörberForum – Kehrwieder 12 mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang unter
040 · 80 81 92 - 0.

Veranstalter

zur Mediathek...


Die Körber-Stiftung bei facebook. Die Körber-Stiftung bei Twitter. Die Körber-Stiftung bei YouTube. Die Körber-Stiftung als RSS-Feed. Die Körber-Stiftung bei Instagram. alle Social-Media-Kanäle

Sprachauswahl