X

Aktuelles


Meldung

Der Politikwissenschaftler und Harvard-Dozent Yascha Mounk war zu Gast auf dem Berliner Forum Außenpolitik der Körber-Stiftung. Mit detektor.fm sprach er über die Ergebnisse der aktuellen Umfrage der Körber-Stiftung zum Wert Europas, zum Zustand der Demokratie und den weltweiten Aufstieg des Populismus.

mehr lesen

Mehr zu: Demokratie Europa

Meldung

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble verlieh in Berlin als Schirmherr den Deutschen Studienpreis 2018. Die drei mit je 25.000 Euro dotierten ersten Preise gehen in diesem Jahr an die Literaturwissenschaftlerin Silke Braselmann, den Chemiker Johannes Wandt und die Soziologin Anne Christine Holtmann.

mehr lesen


Meldung

Vor genau zwei Jahren verabschiedete die »Engagierte Stadt« Bocholt ihre Engagementstrategie. Darin wurden eine Verstetigung der Arbeit der Freiwilligenakademie sowie die Einbindung der Wirtschaft in die Förderung und Unterstützung des Bürgerschaftlichen Engagements als Ziele formuliert. Ein bisheriges Fazit lautet: »Viel geschafft, viel vor«.

mehr lesen

Magazin


 
Video

Ohr zur Welt: Ensemble Olivinn

Die Komponistin Sinem Altan verwebt Lieder von Franz Schubert mit anatolischen Volksklängen und erschafft zusammen mit der Sängerin Begüm Tüzemen, dem Multi-Instrumentalisten Özgür Ersoy und dem Percussionisten Axel Meier neue Klangwelten. Als Ensemble Olivinn lassen sie durch die spannende Symbiose aus der Musik des Abend- und des Morgenlandes mitreißende und farbige Tonbilder entstehen. weiter



 
Interview

Wünsche für ein »Museum von morgen«

»Wie wünschen Sie sich Ihr Museum von morgen?«, wurden die Besucherinnen und Besucher im KörberForum nach der Diskussionsrunde »Das Museum von morgen« gefragt und eingeladen, ihre Antworten auf Wunschzetteln festzuhalten. Christoph Martin Vogtherr, Direktor der Hamburger Kunsthalle, hat sich die Wünsche angesehen und kommentiert. weiter



 
Video

Demografie 3D: Gerechte Rente

Die Rente ist sicher – über das Zitat des ehemaligen Arbeitsministers Norbert Blüm lässt sich bis heute trefflich streiten. Kein Wunder: Immer mehr Rentner werden in den nächsten Jahrzehnten einer sinkenden Zahl von Erwerbstätigen gegenüberstehen. Muss das Renteneintrittsalter steigen, damit wir unser längeres Leben finanzieren können? Steuert das reiche Deutschland auf die Altersarmut zu? Antworten darauf gab der Rentenexperte Axel Börsch-Supan, Leiter des Munich Center for the Economics of Aging (MEA) sowie Mitglied bei der Expertengruppe »Demographie« der Bundesregierung. weiter



 
Video

Die verlorene Mitte Europas

1989 weckte der Zusammenbruch des Kommunismus in den Gesellschaften jenseits des Eisernen Vorhangs die Hoffnung auf eine Rückkehr in die Mitte Europas. Was ist davon heute übrig geblieben? Über historische und aktuelle Ursachen von politischer Entfremdung und Europa-Skepsis diskutierten die tschechische Schriftstellerin Radka Denemarková und der slowakische Autor Michal Hvorecký. weiter



 
Interview

»Was hat Geschichte mit mir zu tun?«

Seit dem 1. September läuft die 26. Ausschreibung des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten. Zum Thema »So geht´s nicht weiter. Krise, Umbruch, Aufbruch« sind bundesweit Schülerinnen und Schüler auf Spurensuche. Heike Wolter, Geschichtsdidaktikerin an der Universität Regensburg, erläutert, was dieses forschend-entdeckende Lernen auszeichnet, wo Fallstricke liegen und wie man ein Projekt erfolgreich zum Abschluss bringt. weiter



 
Bericht

Einblicke in die Hamburger »Tage des Exils« 2018

Zum bereits dritten Mal starteten die Hamburger »Tage des Exils«. Flucht, Vertreibung und ein Leben im Exil – historisch und aktuell: An knapp 50 Orten in der Hansestadt drehen sich vom 15. Oktober bis zum 16. November 60 Veranstaltungen um diese Themen. Lesen Sie ausgewählte Berichte oder sehen Sie Videos zu aktuellen Veranstaltungen. weiter


Veranstaltungstipp

Lesetipp


 

Das Fremde, das in jedem wohnt

Die Erfahrung von Fremdheit, die Begegnung mit unterschiedlichen Nationalitäten und widersprüchlichen Lebensentwürfen löst häufig Abwehr und Furcht aus. Wo Abgrenzung die Kommunikation ersetzt, ist – auch in Deutschland – der gesellschaftliche Zusammenhalt in Gefahr. Der Schriftsteller und Publizist Zafer Şenocak setzt gegen diese Angst eine bewusste, biografische Auseinandersetzung mit dem Fremden in uns selbst. weiter


Videotipp


 

Was die Deutschen über Technik denken

Die Deutschen sind skeptisch, wenn es darum geht, mit Technik für eine bessere Zukunft zu sorgen. Beim Einsatz einzelner Technologien sehen sie aber, dass den Risiken auch Chancen gegenüberstehen. Über die Ergebnisse des TechnikRadars, einer Studie von acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und Körber-Stiftung, diskutieren die Soziologin Cordula Kropp, die Kommunikationswissenschaftlerin Eva-Maria Jakobs und die SPD-Politikerin Simone Raatz. weiter



 
Video

Hamburger Horizonte: Die Zukunft des »Ichs«

Die zweitägige Konferenz »Hamburger Horizonte« beschäftigte sich in ihrer zweiten Runde ab dem 22. November mit Entwicklungen, die uns alle betreffen: Welche Herausforderungen muss das »Ich« in unserer komplexer werdenden Welt bewältigen? Wo verorten wir unsere Identität zwischen Weltbürgertum und der Sehnsucht nach Zugehörigkeit? weiter



 
Video

Das Museum von morgen

Wo Stadtgesellschaften immer vielfältiger werden, kommt den Museen eine neue Bedeutung zu: Wurden sie früher vor allem als Ort der Bildung verstanden, sollen sie künftig auch Raum der Begegnung und aktiven Teilhabe sein. Wie das gelingen kann, diskutieren Wybke Wiechell, Hamburger Kunsthalle, Heike Kropff, Staatliche Museen zu Berlin, Roland Nachtigäller, Museum Marta Herford, und Léontine Meijer-van Mensch, Jüdisches Museum Berlin. weiter



 
Bericht

Die Babyboomer gehen in Rente

Verlorengehendes Wissen, Fachkräftemangel in technischen Berufen, in der Pflege und im Handwerk: Der Übergang der Babyboomer in den Ruhestand hat ab 2018 gravierende Auswirkungen, auch auf das kommunale Leben. Das 9. Körber Demografie-Symposium diskutierte Lösungen und stellte Beispiele aus der internationalen Praxis vor. weiter


Fokusthemen der Körber-Stiftung

Handlungsfelder der Körber-Stiftung

to top