X

Meldung

»EinSATZ für alle« in Bergedorf

Rund 140 Besucher haben die erste Veranstaltung der Freiwilligenagentur Bergedorf im Haus im Park besucht, ihrem neuen Zuhause. Seit Juni 2016 ist die SHiP – Stiftung Haus im Park neue Trägerin der Freiwilligenagentur. Dadurch erhält die Engagementlandschaft in Bergedorf ein noch professionelleres Gesicht.

Mit der Veranstaltung »EinSATZ für alle« stellte sich die Freiwilligenagentur Bergedorf vor. Susanne Kutz, Geschäftsführerin des Haus im Park und Vorstandsvorsitzende der SHiP, eröffnete mit den Worten: »Im Sommer 2016 hat die SHiP – Stiftung Haus im Park die Trägerschaft für die Freiwilligenagentur Bergedorf übernommen. Eine große Entscheidung für die noch junge Stiftung. In Kooperation mit dem Verein Sprungbrett, der Körber-Stiftung und Mitteln der Sozialbehörde wollen wir der Engagementlandschaft in Bergedorf ein noch professionelleres Gesicht geben und die Vermittlung zwischen Engagementsuchenden und Institutionen vorantreiben.«

Den ganzen Bericht zur Veranstaltung finden Sie hier.


to top