X

Meldung

Angriff aus dem Cyberspace

Ob Datendiebstahl, Wirtschaftsspionage oder Sabotage: 69 Prozent der deutschen Industrieunternehmen waren in den letzten zwei Jahren Opfer eines Cyberangriffs. Verena Fritzsche vom Northern Institute of Technology Management (NIT) sprach mit Experten im KörberForum.

Kriminelle müssen längst keine Fachleute mehr sein, um in fremde Netzwerke einzudringen und mit geklauten Daten die Firmenchefs zu erpressen. Wie kann sich die Wirtschaft schützen? Mit Erik Tews, Universität Birmingham, Marc Albrecht, IBM, und Frank Rieger, Chaos Computer Club. Verena Fritzsche vom Northern Institute of Technology Management (NIT) moderiert.

Video


to top