X

Meldung

Das Ende der Kreidezeit: Wie muss sich die Schule ändern?

Vielen Lehrkräften ist die digitale Technik noch fremd. Im NDR Info Feature »Das Ende der Kreidezeit – Computer erobern die Klassenzimmer« erläutert Julia André, Leiterin des Fokusthemas »Digitale Mündigkeit«, vor welchem Kulturwandel die Schule steht.

Im Gegensatz zu den meisten Schülern ist immer noch vielen Lehrkräften die digitale Technik fremd. In der Ausbildung haben sie den Umgang mit Computern nur selten gelernt. Auch Eltern haben Vorbehalte: Daddeln die Kinder dann auch in der Schule mit den Tablets herum? Im NDR Info Feature »Das Ende der Kreidezeit – Computer erobern die Klassenzimmer« von Nils Kinkel beschreibt Julia André, Leiterin des Fokusthemas »Digitale Mündigkeit« bei der Körber-Stiftung, den Kulturwandel, vor dem die Schule steht und plädiert für einen kritisch-kreativen Umgang mit digitalen Medien.

Zum Beitrag auf NDR Info


to top