X
   
Lebendige Bürgergesellschaft

Meldung

Kampagne »Neue Lebensarbeitszeit – Zeit für Engagement«

Die Lebenserwartung in Deutschland wächst, weil sich unsere Lebensbedingungen verbessern. Mit einer aktuellen Kampagne zum Thema Ehrenamt möchte die Körber-Stiftung dazu anregen, die gewonnene Zeit für Freiwilligenarbeit und ehrenamtliches Engagement zu nutzen.

Wir leben heute im Schnitt 15 Jahre länger als unsere Großeltern. Seit über 150 Jahren wächst die Lebenserwartung in Deutschland, weil sich unsere Lebensbedingungen verbessern, und zwar kontinuierlich: Wir gewinnen pro Tag knapp sechs Stunden Lebenszeit dazu. Wie wir diese zusätzliche Zeit nutzen, bleibt uns überlassen. Wir können länger arbeiten, unsere dicht getakteten Berufsbiografien entzerren und wir können die geschenkten Stunden weiterverschenken – an Menschen, die uns brauchen. Mit ihrer Kampagne  zum Thema Engagement möchte die Körber-Stiftung dazu anregen, die Chancen einer Neuen Lebensarbeitszeit auch für die Investition in Freiwilligenarbeit zu nutzen.


to top