X

Teilnehmer des 162. Bergedorfer Gesprächskreises

Russland und Europa: Was eint uns, was trennt uns?

Moskau, 10.-12. Juli 2016

Dr. Stefanie Babst, Leiterin, Planungs- und Analysestab des NATO Generalsekretärs, North Atlantic Treaty Organization (NATO), Brüssel

Dr. Vladimir Baranovsky, Mitglied des Vorstands, Institut für Weltwirtschaft und internationale Beziehungen, Russische Akademie der Wissenschaften (RAW), Moskau

Marieluise Beck, MdB, Obfrau im Auswärtigen Ausschuss; Vorsitzende der Parlamentariergruppe Bosnien u. Herzegowina, Deutscher Bundestag, Berlin

Dr. Joachim Bertele, Stellvertretender Abteilungsleiter, Außenpolitik, Sicherheitspolitik und Globale Fragen, Bundeskanzleramt, Berlin

Dr. Evgeny Buzhinsky, Generalleutnant (a.D.); Vorsitzender, Center for Political Analysis (PIR Center), Moskau

Botschafter Dr. Oleksandr Chalyi, Präsident, Grant Thornton LLC; ehemaliger Stellvertretender Außenminister der Ukraine, Kiew

Dr. Sławomir Dębski, Leiter, The Polish Institute of International Affairs (PISM), Warschau

Dr. Lothar Dittmer, Vorsitzender des Vorstands, Körber-Stiftung, Hamburg

Botschafter James Dobbins, Distinguished Chair, Diplomacy and Security, RAND Corporation, Arlington, VA

Prof. Dr. Alexander Dynkin, Direktor, Institut für Weltwirtschaft und internationale Beziehungen, Russische Akademie der Wissenschaften (RAW), Moskau

Dr. Gernot Erler, MdB, Koordinator für die zwischengesellschaftliche Zusammenarbeit mit Russland, Zentralasien und den Ländern der Östlichen Partnerschaft, Auswärtiges Amt; Sonderbeauftragter der Bundesregierung für den deutschen OSZE-Vorsitz, Berlin

Alexander Gabuev, Munich Young Leader 2011; Leiter, Russia in the Asia-Pacific Program, Carnegie Moscow Center, Carnegie Endowment for International Peace, Moskau

Prof. Dr. Aleksey Gromyko, Direktor, Europainstitut, Russische Akademie der Wissenschaften (RAW), Moskau

Eric Gujer, Chefredakteur, Neue Zürcher Zeitung (NZZ), Zürich

Christiane Hoffmann, stellvertretende Büroleiterin, Hauptstadtbüro, DER SPIEGEL, Berlin

Botschafter Prof. Dr. h.c. Wolfgang Ischinger, Vorsitzender, Münchner Sicherheitskonferenz, München

Botschafter Prof. Dr. Igor Ivanov, Präsident, Russian International Affairs Council (RIAC); ehemaliger Außenminister der Russischen Föderation, Moskau

Kristina Kallas, Direktorin, University of Tartu Narva College, Tartu

Dr. Zanda Kalniņa-Lukaševica, MP, Munich Young Leader 2014; Parlamentarische Staatssekretärin für die Europäischen Angelegenheiten Lettlands, Riga

Ute Kochlowski-Kadjaia, Geschäftsführerin, Osteuropaverein der Deutschen Wirtschaft, Berlin

Dr. Andrey Kortunov, Generaldirektor, Russian International Affairs Council (RIAC), Moskau

Dr. Konstantin Kosachev, Vorsitzender, Auswärtiger Ausschuss, Staatsduma der Russischen Föderation, Moskau

Botschafter Sergey Kozlov, Stellvertrender Direktor, Middle East and North Africa Department (MENAD), Außenministerium der Russischen Föderation, Moskau

Alexander Graf Lambsdorff, MdEP, Vizepräsident, Europäisches Parlament, Brüssel

Michael Georg Link, Direktor, Büro für demokratische Institutionen und Menschenrechte (ODIHR), Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), Warschau

Prof. Dr. Yaroslav Lissovolik, Chefökonom, Eurasische Entwicklungsbank (EDB), Moskau

Botschafter Prof. Dr. Vladimir Lukin, ehemaliger Menschenrechtsbeauftragter der Russischen Föderation, Moskau

Fyodor Lukyanov, Präsidiumsvorsitzender, Rat für Außen- und Verteidigungspolitik; Chefredakteur, Russia in Global Affairs, Moskau

Dr. Alan Mendoza, Munich Young Leader 2011; Geschäftsführer, The Henry Jackson Society, London

Prof. Dr. Marie Mendras, Professorin, Paris School of International Affairs (PSIA), Sciences Po, Paris

Botschafter Alexey Meshkov, stellvertretender Außenminister der Russischen Föderation, Moskau

Nora Müller, Leiterin Bereich Internationale Politik, Körber-Stiftung, Berlin

Dr. Thomas Paulsen, Mitglied des Vorstands, Körber-Stiftung, Hamburg

Prof. Dr. Volker Perthes, Institutsleiter und Direktor, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Berlin

Alexander Rahr, Projekt-Manager, »Russland kontrovers«, Deutsch-Russisches Forum e.V., Berlin

Dr. Norbert Röttgen, MdB, Vorsitzender, Auswärtiger Ausschuss, Deutscher Bundestag, Berlin

Prof. Dr. Karl Schlögel, Fellow, Carl Friedrich von Siemens Stiftung, München

Brigadegeneral Reiner Schwalb, Militärattaché der Bundesrepublik Deutschland in der Russischen Föderation, Moskau

Botschafter Dr. Pyotr Stegny, ehemaliger Botschafter der Russischen Föderation in Israel, der Türkei und Kuwait, Moskau

Prof. Dr. Dmitri Trenin, Direktor, Carnegie Moscow Centre, Carnegie Endowment for International Peace, Moskau

Botschafter Vyacheslav Trubnikov, Mitglied des Vorstands, Institut für Weltwirtschaft und internationale Beziehungen, Russische Akademie der Wissenschaften (RAW); General der Armee, Moskau

Botschafter Rüdiger von Fritsch, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Russischen Föderation, Moskau

Gabriele Woidelko, Leiterin des Fokusthemas »Russland in Europa«, Körber-Stiftung, Hamburg

Dr. Igor Yurgens, Präsident, All-Russian Insurance Association (ARIA), Moskau

Paul Zajac, stellvertretender Direktor, Planungsstab, Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und internationale Entwicklung, Paris

Marek Ziółkowski, stellvertretender Minister; Unterstaatssekretär, Ostpolitik und Sicherheit, Außenministerium, Warschau

to top