+
Bergedorfer Gesprächskreis

Nachrichten-Archiv des Bergedorfer Gesprächskreises

– Meldung

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Tobias Lindner ist seit 2011 Mitglied des Deutschen Bundestages und seit Dezember 2021 Staatsminister im Auswärtigen Amt. Am 25. und 26. März 2022 nahm er am 178. Bergedorfer Gesprächskreis in Berlin teil, um über die sicherheitspolitische »Zeitenwende« und die Zukunft der internationalen Rolle Deutschlands zu...

weiter

– Meldung

Am 25. und 26. März 2022 diskutieren hochrangige Vertreter:innen aus Politik, Administration, Think Tanks, Wissenschaft und Presse aus Deutschland und Europa die sicherheitspolitische »Zeitenwende« und die Zukunft der internationalen Rolle Deutschlands.

weiter

– Meldung

Immer stärker haben sich in den vergangenen Jahrzehnten Schwerpunkte der Weltwirtschaft und Geopolitik nach Asien und in die dynamische Region des Indo-Pazifiks verlagert. Der indo-pazifische Raum spielt bei der Bewältigung zentraler globaler Herausforderungen eine entscheidende Rolle.

weiter

– Meldung

Der 177. Bergedorfer Gesprächskreis behandelte die künftigen Beziehungen Europas zu seinen Partnern in der Region des Indo-Pazifiks, untersuchte Verflechtungen von Sicherheit und Prosperität und zeigte zukünftige Wege der Zusammenarbeit zwischen der EU und dem indo-pazifischen Raum auf.

weiter

– Meldung

Der 176. Bergedorfer Gesprächskreis wird am 8. Juni 2021 online das komplexe Verhältnis zwischen Russland und Europa beleuchten und die dringendsten geopolitischen Herausforderungen skizzieren, vor denen Europa und Russland stehen.

weiter

– Meldung

Der 175. Bergedorfer Gesprächskreis beleuchtet den Zusammenhang zwischen digitaler Transformation, internationalen Machtrivalitäten und nationaler Sicherheit. Welche Auswirkungen hat zum Beispiel der Wettlauf um technologische Vorherrschaft auf globale Machtverhältnisse?

weiter

to top