+
Bergedorfer Gesprächskreis

Nachrichten-Archiv des Bergedorfer Gesprächskreises

– Meldung

Der 162. Bergedorfer Gesprächskreis tagte vom 10. bis 12. Juli in Moskau. Vor 25 Jahren entstand die Vorstellung von einem »gemeinsamen Haus Europa«, das auf Kooperation, nicht auf Konfrontation gründen sollte. Heute lautet die Frage: »Russland und Europa: Was eint uns, was trennt uns?«

weiter

to top