Code Week Hamburg:
Kompaktfortbildung für Lehrerinnen und Lehrer

Die Code Week Hamburg ist für Lehrerinnen und Lehrer eine hervorragende Möglichkeit, um in gut überschaubarem Rahmen erste Gehversuche in Sachen Coding und Making zu unternehmen, oder aber neue, an der Schule noch nicht etablierte Formate auszuprobieren. Dafür bietet die Körber-Stiftung für August und September 2019 eine dreiteilige Kompaktfortbildung an:

Einführungs-Webinar

für alle Teilnehmer*innen der Kompatkfortbildung

  • zur Code Week Hamburg und den Möglichkeiten, die sie Hamburger Schulen bietet,
  • zur Kompaktfortbildung für Lehrkräfte
  • zu den enthaltenen Online-Fortbildungen (weitere Inhalte im nächsten Punkt)

Als Termine stehen hierfür der 20. oder der 26. August (jeweils 19-20h) zur Auswahl.

Online-Fortbildungen

der Fortbildungs-Plattform Fobizz. Ausgewählt werden kann zwischen

  • Programmieren lernen mit Scratch 3.0
    Hier lernen Sie, wie Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern kinderleicht eigene digitale Anwendungen entwickeln und dabei spielerisch Grundlagen der Programmierung vermitteln können.
  • Calliope mini im Unterricht
    Mit dem Minicomputer Calliope machen Kinder in Schule und Unterricht spielerisch erste Schritte im Bereich der Programmierung. In dieser Fortbildung lernen Sie, wie Sie den Calliope Mini erfolgreich im Unterricht einsetzen.
  • App Entwicklung im Unterricht
    Lernen Sie, wie Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern ganz einfach Apps für Android Geräte entwickeln und dabei Konzepte der Informatik vermitteln können.

Alle Inhalte können sowohl im Unterricht als auch im Rahmen einer Projektwoche eingesetzt werden. Der Zeitaufwand für die Online-Fortbildungen beträgt je nach Thema insgesamt 4-8 Stunden. Die Zeit kann frei eingeteilt werden.

Code Week Teachers Meetup

als Abschluss der Kompaktfortbildung und Ausblick auf die Code Week Hamburg 2019 für

  • das Klären offener Fragen
  • den Austausch von Tipps und Tricks für Code Week Events
  • und natürlich das Kennenlernen in der Offline-Welt

am Abend vom 10. September in der Körber-Stiftung.

Die Teilnahme ist kostenlos, die Anzahl der Plätze auf 20 begrenzt. Eine Bewerbung war bis zum 11. August möglich. Alle Bewerberinnen und Bewerber werden per E-Mail über alles Weitere informiert.

Kontakt

Julia André
Leitung Bereich Bildung
Telefon +49 • 40 • 80 81 92 - 149
E-Mail andre@koerber-stiftung.de

Mustafa Eren
Programm-Manager
Code Week; Digital Summit

Telefon +49 • 40 • 80 81 92 - 148
E-Mail eren@koerber-stiftung.de

Catharina Koller
Programm-Managerin
Code Week; Digital Summit

Telefon +49 • 40 • 80 81 92 - 140
E-Mail koller@koerber-stiftung.de