+
Deutscher Studienpreis > Kuratorium > Tatjana König

Tatjana König

Vorständin der Körber-Stiftung

Tatjana König ist Volljuristin. Das Studium der Rechtswissenschaften absolvierte sie an der Freien Universität Berlin und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und spezialisierte sich auf Internationales und Europäisches Recht. Sie besitzt einen Postgraduiertenabschluss in Mediation.

Ihre berufliche Laufbahn begann Sie im Politikbereich. Später arbeitete sie in leitender Position für Scholz & Friends Agenda, einer der führenden deutschen Agenturen für Public Relations und Agenda Setting an der Schnittstelle von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, bevor Sie Ihr eigenes Kommunikationsunternehmen gründete.

2013 übernahm sie die Geschäftsführung der Falling Walls Foundation in Berlin. Unter ihrer Führung wuchs die Organisation und entwickelte sich mit Formaten wie der Falling Walls Conference und der Berlin Science Week zu einer globalen interdisziplinären Plattform für Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Medien und Kultur mit dem Ziel komplizierte wissenschaftliche Zusammenhänge verständlich für ein breites Publikum zu präsentieren und den akademischen Nachwuchs für Wissenschaftskommunikation zu begeistern.

Seit Januar 2020 ist Tatjana König Mitglied des Vorstands der Körber-Stiftung und verantwortlich für die Bereiche Bildung, Wissenschaft und Kommunikation.

Sie ist Mitglied des Senats der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und im Vorstand des International Women´s Forums Germany.

Tatjana König ist verheiratet und Mutter von drei Kindern.

to top