X

Die Preisträger des Deutschen Studienpreises 2010

Dr. Martin Binder

Wohlfahrt neu gedacht

Der Volkswirt Martin Binder entwickelt auf der Basis verhaltens- und neurowissenschaftlicher Kenntnisse ein dynamisches Wirtschaftsmodell – und legt damit die Grundlage für einen neuen Wohlfahrtsbegriff. weiter

Dr. Angela Kolbe

Mehr Rechte für Intersexuelle

Die Juristin Angela Kolbe fordert Gesetzesänderungen, die intersexuellen Menschen in Deutschland einen selbstbestimmten Umgang mit ihrer Geschlechtsidentität ermöglichen sollen weiter

Dr. Hauke Marquardt

Erdbeben besser verstehen und vorhersagen

Der Geologe Hauke Marquardt gewinnt experimentell Erkenntnisse über Vorgänge im unteren Erdmantel, die helfen können, Ausbreitungsrichtung und -geschwindigkeit von Erdbebenwellen besser vorherzusagen. weiter

Die zweiten Preise

Sechs weitere Nachwuchsforscherinnen und -forscher werden in diesem Jahr mit einem zweiten Preis ausgezeichnet. weiter

Ergebnisbroschüre Deutscher Studienpreis 2010
Downloads (PDF)

to top