X

Die Preisträger des Deutschen Studienpreises 2012

Dr. Jörg Frischeisen

Energiewende in neuem Licht

Der Augsburger Physiker Jörg Frischeisen entwickelte in seiner Doktorarbeit neuartige Verfahren, mit denen die Effizienz von organischen Leuchtdioden – potenziellen Energiesparlampen der Zukunft – deutlich gesteigert werden kann weiter

Filmporträt

Dr. Benjamin Hennig

Ein Atlas der Menschheit im 21. Jahrhundert

Der Geograf Benjamin Hennig hat eine kartografische Methode entwickelt, mit der sich erstmals komplexe sozial- und naturwissenschaftliche Daten in ihrem Bezug zum physischen Raum visualisieren lassen weiter

Filmporträt

Dr. Sabine Machhausen

Islamic Finance – Vorbild für ethisches Investieren?

Die Juristin Sabine Machhausen hat Finanzprodukte für gläubige Muslime untersucht und eröffnet damit eine neue Perspektive auf aktuelle Regulierungsbestrebungen in den westlichen Finanzmärkten weiter

Filmporträt

Die zweiten Preise

Sechs weitere Nachwuchsforscherinnen und -forscher werden in diesem Jahr mit einem zweiten Preis ausgezeichnet. weiter

Ergebnisbroschüre Deutscher Studienpreis 2012
Download (PDF)

to top