X

Die Preisträger des Deutschen Studienpreises 2017

Erster Preis Sektion Natur- und Technikwissenschaften

Dr. Volker Strauss

Neue Elektronik aus kostengünstigen und umweltfreundlichen Kohlenstoffnanomaterialien

Dr. Volker Strauss hat an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Naturwissenschaftliche Fakultät, promoviert.

Foto zum Download (JPG)
Abstract (PDF)
ausführliche Darstellung (PDF)
Wettbewerbsbeitrag zum Nachlesen (PDF)

Erster Preis Sektion Geistes- und Kulturwissenschaften

Dr. Sebastian Schlund

›Behinderung‹ überwinden? Die Geschichte des Behindertensports in der Bundesrepublik Deutschland 1950-1990

Dr. Sebastian Schlund hat an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Philosophische Fakultät, promoviert.

Foto zum Download (JPG)
Abstract (PDF)
ausführliche Darstellung (PDF)
Wettbewerbsbeitrag zum Nachlesen (PDF)

Erster Preis Sektion Sozialwissenschaften

Dr. Julia Strasheim

Übergangsregierungen: Brücken zwischen Krieg und Frieden

Dr. Julia Strasheim hat an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg in Kooperation mit dem GIGA German Institute of Global and Area Studies promoviert.

Foto zum Download (JPG)
Abstract (PDF)
ausführliche Darstellung (PDF)
Wettbewerbsbeitrag zum Nachlesen (PDF)

Zweite Preise Sektion Natur- und Technikwissenschaften

Dr. Jan Suckau

Innovative und nebenwirkungsarme Krebstherapie – Bekannte Gerinnungshemmer in neuem Licht

Dr. Jan Suckau hat an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und Medizinische Fakultät Mannheim, promoviert.

Foto zum Download (JPG)
Abstract (PDF)
ausführliche Darstellung (PDF)
Wettbewerbsbeitrag zum Nachlesen (PDF)

Dr. Wolfgang Wieser

Geschwindigkeit ist Trumpf

Dr. Wolfgang Wieser hat an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Fakultät für Physik, promoviert.

Foto zum Download (JPG)
Abstract (PDF)
ausführliche Darstellung (PDF)
Wettbewerbsbeitrag zum Nachlesen (PDF)

Zweite Preise Sektion Geistes- und Kulturwissenschaften

Dr. Christopher Buschow

Wie entsteht zukünftig Journalismus? Zur Produktion von Öffentlichkeit in Zeiten ihrer Krise

Dr. Christopher Buschow hat an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover promoviert.

Foto zum Download (JPG)
Abstract (PDF)
ausführliche Darstellung (PDF)
Wettbewerbsbeitrag zum Nachlesen (PDF)

Dr. Stefanie Egidy

Finanzkrise und Verfassung – Das gefährliche Demokratiedefizit des deutschen Finanzkrisenmanagements

Dr. Stefanie Egidy hat an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Juristische Fakultät, promoviert.

Foto zum Download (JPG)
Abstract (PDF)
ausführliche Darstellung (PDF)
Wettbewerbsbeitrag zum Nachlesen (PDF)

Zweite Preise Sektion Sozialwissenschaften

Dr. Aileen Edele

Hilfe oder Hürde? Die Bedeutung der Muttersprache und der ethnischen Identität für den Bildungserfolg von Heranwachsenden mit Migrationshintergrund

Dr. Aileen Edele hat an der Freien Universität Berlin, Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie, promoviert.

Foto zum Download (JPG)
Abstract (PDF)
ausführliche Darstellung (PDF)
Wettbewerbsbeitrag zum Nachlesen (PDF)

Prof. Dr. Sina Leipold

Nachhaltiger Konsum neu gedacht – Vor- und Nachteile von Unternehmensverantwortung als neuem Prinzip globalen Holzhandels

Prof. Dr. Sina Leipold hat an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Fakultät für Umwelt und Natürliche Ressourcen, promoviert.

Foto zum Download (JPG)
Abstract (PDF)
ausführliche Darstellung (PDF)
Wettbewerbsbeitrag zum Nachlesen (PDF)

Dr. Klaus Michael Reininger

Paradoxes Wissen unterliegt aggressiv-feindseligem Verhalten

Dr. Klaus Michael Reininger hat an der Universität Hamburg, Fakultät für Psychologie und Bewegungswissenschaft, promoviert.

Foto zum Download (JPG)
Abstract (PDF)
ausführliche Darstellung (PDF)
Wettbewerbsbeitrag zum Nachlesen (PDF)

Fotos: David Ausserhofer

Ergebnisbroschüre Deutscher Studienpreis 2017
zum Download (PDF)

to top