+
Engagiertes Bergedorf > Bergedorf leuchtet!

Bergedorf leuchtet! | 1. März 2022

Mach mit und lass uns Bergedorf erleuchten!
Stelle am 01.03.2022 ab 12 Uhr ein Licht mit Deiner Botschaft für den Zusammenhalt auf den Schlossplatz und erleuchte ab 19 Uhr Dein Zuhause. Dein Licht setzt ein Zeichen: Für den Zusammenhalt, für die gelebte Solidarität, füreinander. Kostenlose Windlichter und Kerzen gibt es vor Ort und auf Anfrage vorab.

#Bergedorfleuchtet! Licht für den Zusammenhalt
Eine Aktion der Engagierten Stadt Bergedorf.

Das zweite Jahr Pandemie liegt hinter uns. Zusammen haben wir durch das Wechselbad der Regelungen, einschneidenden Maßnahmen wie Kontaktverboten und Virusvarianten navigiert. Zusammen haben wir unseren Familien, Freund:innen und Nachbar:innen geholfen. Zusammen haben wir uns Mut gemacht, haben uns getröstet, sind uns auf Distanz nahgeblieben. Zusammen haben wir uns füreinander engagiert. Zusammen werden wir auch die nächsten Herausforderungen schaffen.
Bergedorf hält zusammen – und das wollen wir hell erleuchten.

Die Engagierte Stadt Bergedorf ruft zum 1. März 2022 alle Bergedorfer:innen, Zugezogene und Pendler:innen, alle Kinder und Älteren auf, mit ihrem Licht auf dem Platz vor dem Schloss und zu Hause ein Zeichen für den Zusammenhalt in unserem Bezirk zu setzen.

Bergedorf leuchtet im ganzen Bezirk - so könnt Ihr mitmachen:

  1. Material zum Erleuchten erhalten! Meldet Euch oder mit Eurer Organisation bei der Engagierten Stadt Bergedorf (jendryschik@koerber-stiftung.de / 040 72 57 02 38) und wir schicken Euch LED Kerzen & Windlichter zu.
  2. Gestaltet Eure Botschaft zum Zusammenhalt! Bastelt, malt, verziert so viele Lichter wie Ihr könnt mit Euren Botschaften für Engagement und Zusammenhalt.
  3. Bringt Eure Lichter am 1. März zum Platz vor dem Schloss! Ab 12 Uhr stehen wir am Platz vor dem Schloss in Bergedorf bereit. Dort wollen wir bis abends so viele Lichter wie möglich sammeln und aufstellen. Solltet Ihr am 01. März nicht vor Ort sein können, könnt Ihr uns eure Lichter vorher geben wir stellen sie für Euch auf.
  4. Lasst uns Bergedorf erleuchten! Am Abend des 1. März um 19 Uhr soll so ein großes Lichtermeer vor dem Bergedorfer Schloss entstehen – und ganz Bergedorf leuchten – Schalte deshalb zu Hause alle Lichter in den Fenstern an und erleuchte den Bezirk!

Teilnehmende Organisationen:

Kontakt

Morten Jendryschik
Programm-Manager
Engagiertes Bergedorf

+49 • 40 • 72 57 02 - 38
jendryschik@koerber-stiftung.de

to top