+
EUSTORY

Nachrichten-Archiv von EUSTORY

– Meldung

Nachhaltigkeit von Stiftungsarbeit lässt sich manchmal auch biografisch festmachen. Katja Fausser, Leiterin des EUSTORY-Netzwerks, sprach mit dem Historiker Hazdra Zdeněk, Direktor des Instituts für Totalitarismusforschung in Prag, über die Auswirkungen von EUSTORY auf seinen beruflichen Werdegang und die europäische Erinnerungskultur.

weiter

to top