+
EUSTORY

Nachrichten-Archiv von EUSTORY

– Meldung

In ganz Europa finden in diesem Jahr Gedenkfeierlichkeiten anlässlich der Beendigung des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren statt. Einen eigenen Zugang zu den Ereignissen hat der binationale französisch-deutsche EUSTORY-Geschichtswettbewerb in den letzten Jahren rund 2.000 Schülerinnen und Schülern ermöglicht.

weiter

– Meldung

Kiew, Minsk, Tiflis – in diesen drei Hauptstädten zeigte sich im Juni sehr konkret, wie wertvoll die Auseinandersetzung mit Lokal- und Familiengeschichte für Jugendliche in Osteuropa sein kann. In der Ukraine, in Belarus und in Georgien wurden die Preise für die nationalen Geschichtswettbewerbe überreicht.

weiter

to top