+
EUSTORY

Nachrichten-Archiv von EUSTORY

– Meldung

Im Nahostkonflikt stehen die Zeichen eher auf Sturm als auf Entspannung. Ungeachtet dessen haben sich Geschichtslehrerinnen und -lehrer aus Israel und den besetzten Gebieten in einem gemeinsamen Programm aufgemacht, das Miteinander im Alltag mit ihren Mitteln zu verbessern. Jetzt trafen sie sich in der Körber-Stiftung.

weiter

to top