X

Nachrichten-Archiv des Hamburg Transnational University Leaders Council


Meldung

Beim dritten Global University Leaders Council Hamburg diskutierten 45 Hochschulleitungen aus 23 Ländern über das Verhältnis von Hochschule und Gesellschaft. Dieses sei von zunehmenden, teils widersprüchlichen Erwartungen an die Hochschulen geprägt, neben ihrem Kernauftrag von Forschung und Lehre auch zur gesellschaftlichen Entwicklung beizutragen.

mehr lesen


Meldung

Weltweit sehen sich Hochschulen zunehmend gesellschaftlichen Ansprüchen ausgesetzt, von der Stärkung regionaler Wirtschaft bis zur Lösung globaler Herausforderungen. Hochschulpräsidentinnen und -präsidenten aus 25 Ländern diskutieren beim Global University Leaders Council Hamburg über die gesellschaftliche Verantwortung von Hochschulen.

mehr lesen


Meldung

Hochschulen sollen neben Lehre und Forschung vermehrt Beiträge zur Gesellschaft leisten. Zu diesem Ergebnis kommt die von der Körber-Stiftung in Auftrag gegebene Studie »The Place of Universities in Society« von der Universität Oslo, die das dritte im Juni 2019 stattfindende Global University Leaders Council Hamburg vorbereitet.

mehr lesen


Meldung

47 Universitätspräsidenten haben beim Hamburg Transnational University Leaders Council einen gemeinsamen Appell an Viktor Orbán formuliert: In einem offenen Brief fordern sie den ungarischen Ministerpräsidenten dazu auf, der Central European University in Budapest (CEU) ihre Tätigkeit als freie Institution weiterhin zu ermöglichen.

mehr lesen


Meldung

Beim zweiten Hamburg Transnational University Leaders Council diskutierten 47 Hochschulleitungen aus aller Welt über Folgen des Akademisierungstrends und Gefahren für die Wissenschaftsfreiheit. Für diese seien individuelle Entfaltungsmöglichkeiten der Lehrenden und Forschenden sowie institutionelle Unabhängigkeit von politischer Steuerung wichtig.

mehr lesen


Meldung

Hochschulleitungen aus der ganzen Welt diskutieren vom 7. bis 9. Juni auf dem zweiten Hamburg Transnational University Leaders Council über die Differenzierung der Hochschullandschaft und die Zukunft der Universitäten. Auch die Rolle und Verantwortung von Universitäten in den verschiedenen aktuellen Krisen weltweit stehen auf der Agenda.

mehr lesen

to top