X

Nachrichten-Archiv des Hauses im Park


Meldung

Bis zum 09. Juli zeigt das Haus im Park der Körber-Stiftung die Ausstellung »Aus dem Offenen Atelier«. Die Kunstwerke stammen aus dem gleichnamigen Projekt, in dem Menschen mit und ohne Demenz gemeinsam künstlerisch aktiv werden. Die Midissage am 25. Juni stellt die Arbeiten in einer Führung vor und zeigt den Kurzfilm »HALLELUIA – SPEK MET BONEN«.

mehr lesen

Mehr zu: Demenz Kunst

Meldung

Die Theaterwerkstatt Haus im Park hat Zahnbürste, Kissen, Stecker und Schnur, Sprühflasche und Kopfkissen in Spiel-Figuren verwandelt. In den »Geschichten aus der Besenkammer« erwachen die Gegenstände so gekonnt zum Leben, dass das Theaterstück nun für den Fritz-Wortelmann-Preis nominiert wurde.

mehr lesen


Meldung

Das Sing-Projekt MovINg Music steht kurz vor der Sommerpause. Am Freitag, 14. Juni um 17.30 Uhr sind nochmal alle Interessierten ins Haus im Park zum gemeinsamen Musizieren eingeladen. Im Herbst geht es dann mit den Proben in der Laeiszhalle weiter.

mehr lesen

Mehr zu: Musik Engagement

Meldung

Erstmals hat die Körber-Stiftung ihren Zugabe-Preis verliehen. Vier Persönlichkeiten über 60 Jahre wurden damit für vorbildlichen Unternehmergeist und gesellschaftliche Innovationskraft im Alter ausgezeichnet. »Entrepreneurship ist kein Thema nur für Junge«, betonte die frühere Bundesministerin Brigitte Zypries in einer Laudatio.

mehr lesen


Meldung

Gründen in der zweiten Lebenshälfte, das ist kein Nischenthema. Das Barcamp »Gründerzeit« lockte am 3. Juni über 150 Menschen ins KörberForum, die gesellschaftliche Anliegen mit unternehmerischen Mitteln und Lebenserfahrung anpacken wollen.

mehr lesen


Meldung

Die Generationsbrücke Deutschland stiftet seit 10 Jahren regelmäßige Begegnungen von Kindern mit Bewohnern von Seniorenheimen. Als Schirmherrin würdigte Bundeskanzlerin die innovative Arbeit des Sozialunternehmens. Die Körber-Stiftung hat das Projekt schon früh unterstützt.

mehr lesen

to top