X

Nachrichten-Archiv des Hauses im Park


Meldung

Seit 1984 zeichnet der Körber-Preis für die Europäische Wissenschaft Durchbrüche mit hohem Anwendungspotential in der naturwissenschaftlichen Grundlagenforschung aus. Ab dem 3. Juni präsentiert das Haus im Park die Ausstellung zu 30 Jahren Körber-Preis.

mehr lesen


Meldung

Altersbilder entstehen in allen Gesellschaften aufgrund sozialer, kultureller Normen und Werte sowie persönlicher Erfahrungen. Welche Vorstellungen und Überzeugungen stecken hinter dem gegenwärtigen Bild vom Alter? Welche Entwicklungen lassen sich beobachten und was ist wünschenswert?

mehr lesen


Meldung

Was kann Seniorentheater? Wer braucht es? Wo will es hin? Seit gut 30 Jahren haben sich quer durch die Republik verschiedene Spielarten von Theater mit, für und von älteren Menschen entwickelt, die das gängige Altersbild maßgeblich veränderten.

mehr lesen


Meldung

Die ältesten Breakdancer Deutschlands haben sich bereits im März 2015 auf der Bühne des Haus im Park einen Namen gemacht. Nach dem großen Erfolg des Pilot-Projektes, bietet das Haus im Park ab dem 1. Juni eine Fortsetzung an.

mehr lesen


Meldung

Am 17. Mai steht der schwungvollste Sonntag des Monats an: Das Haus im Park lädt zum Faltenrock! Zum letzten Mal vor der Sommerpause findet die populäre Tanzveranstaltung, die im Gängeviertel ihr zuhause hat, in Bergedorf statt.

mehr lesen


Meldung

Im Mai und Juni fragt die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg für ein Pilotprojekt im Haus im Park der Körber-Stiftung, Menschen ab 65 Jahren, wie eine höhere Lebensqualität und mehr gesunde Lebensjahre erreicht werden können.

mehr lesen

to top