X

Nachrichten-Archiv des Hauses im Park


Meldung

Im Westen will der Kopf regieren, in China entscheidet der Bauch. Dort bilden 7 Grundgefühle die sozial akzeptierte Grundlage des menschlichen Verhaltens. In »Chinas Bauch« beschreibt der Sinologe und Journalist Marcus Hernig, warum die Chinesen dem Fühlen mehr Bedeutung beimessen.

 

mehr lesen


Meldung

Das Puppenspieler-Team des Haus im Park spielte den »Räuber Hotzenplotz« für Schüler mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. »Ich freue mich, dass wir mit dem Projekt einen kleinen Beitrag zur Inklusiven Gesellschaft leisten konnten« sagte Anja Paehlke, Vorstand der Körber-Stiftung, zum Engagement der Ehrenamtlichen aus dem Haus im Park.

 

mehr lesen

Mehr zu: Schule Engagement

Meldung

Wie lassen sich mathematische Prinzipien in Musik verwandeln? 150 Schülerinnen und Schüler des Hansa-Gymnasiums in Hamburg Bergedorf erlebten mit der Gesprächskonzertreihe »2 × hören« im Haus im Park einen Mathematik-Unterricht der besonderen Art.

mehr lesen


Meldung

Seit 2006 veranstaltet die Körber-Stiftung die Gesprächskonzertreihe »2 x hören«. Zeitgenössische Kompositionen werden vor und nach einem Gespräch mit den Interpreten gehört. Am 14. November war der Schlagzeuger Alexej Gerassimez im KörberForum, am 15. November in Bergedorf zu Gast.

mehr lesen

Meldung

»Klassik in deinem Kiez« ist der Untertitel des Klavierfestivals zwölf.orte, das am 11. November um 19 Uhr im Haus im Park der Körber-Stiftung eröffnet wird. Ein Schüler-Team entwickelte dafür mit dem Pianisten Daniel Golod ein besonderes Konzert-Konzept.

mehr lesen

Meldung

Seit Jahrtausenden fasziniert der Mond den Menschen und beeinflusst dessen Leben. Sein sich ständig wandelndes Erscheinungsbild regte schon immer die menschliche Phantasie an. Auch die Hörbücherei-live des Haus im Park hat sich von ihm zu einer Lesung am 17. November inspirieren lassen.

mehr lesen
to top