X

Nachrichten-Archiv des History Campus


Meldung

Das Ende des Ersten Weltkriegs, Frauenwahlrecht, Prager Frühling - das Super-Gedenkjahr 2018 wird auch die Agenda des History Campus Blogs bestimmen. Das Redaktionsteam, das sich aus jungen Menschen aus ganz Europa zusammensetzt, diskutierte jetzt Themen, die mit ihrem Blickwinkel auf Geschichte und Gegenwart erscheinen sollen.

mehr lesen


Meldung

Basil Kerski, Direktor des Europäischen Solidarność-Zentrums (ECS) in Danzig, gibt Inneneinsichten aus einem zerrissenen Polen. Zuletzt war das ECS Kooperationspartner beim EUSTORY History Camp »Backpacking Visegràd with Pen and Camera«. Katja Fausser, Programmleiterin EUSTORY, sprach mit ihm über die aktuelle Stimmung im Land.

mehr lesen

Mehr zu: Polen Geschichte

Meldung

Zum Abschluss der Pilotphase des Baltic Sea Youth Dialogues (BSYD) des Ostseerats trafen sich Organisatoren und Förderer des Projekts, zu denen auch die Körber-Stiftung zählt, in der isländische Botschaft in Berlin. Sie fragten: Wie fördern Begegnungsformate grenzüberschreitenden Dialog und Verständigung im Ostseeraum?

mehr lesen


Meldung

Angesichts der Herausforderungen in Europa durch Ukrainekonflikt, Flüchtlingskrise, Brexit und wachsendem Populismus fragen auch junge Europäer nach der Zukunft des Kontinents. 25 Jugendliche aus 16 Ländern treffen sich beim EUSTORY History Camp vom 2. bis 8. Oktober in Georgien.

mehr lesen


Meldung

»Pokémon-Jagd in Auschwitz – das geht gar nicht!« Der Launch von Pokémon-Go hatte in den sozialen Medien einen Hype ausgelöst. Daraufhin befragte die Körber-Stiftung ihre jungen Netzwerke.

mehr lesen


Meldung

Es brodelt in Europa. Unter dem Druck aktueller Krisen und erstarkten populistischen Bewegungen ringt der Kontinent um seine Zukunft. Der History Campus 2016 bietet jungen Europäern die Chance, grenzüberschreitend zu erfahren, was uns trennt und was uns in Europa verbindet.

mehr lesen

to top