X

Katharina Bergrath, Sopran

Die Sopranistin Katharina Bergrath, geboren 1985 in Düren, studierte Gesang an der Musikhochschule Köln und war Preisträgerin bei mehreren Wettbewerben wie zum Beispiel Jugend musiziert und dem Bundeswettbewerb Gesang. Schon während des Studiums übernahm sie als Stipendiatin des Theaters Aachen mehrere Solopartien in Opernaufführungen, unter anderem sang sie dort Papagena (»Die Zauberflöte«) und Yniold (»Pelléas et Mélisande«). In der Spielzeit 2010/11 wurde sie Mitglied des Internationalen Opernstudios der Staatsoper Hamburg.
Partien an der Hamburgischen Staatsoper in der Spielzeit 2010/11: Papagena (Die Zauberflöte), Barbarina (Le Nozze di Figaro), Taumännchen (Hänsel und Gretel), Dama (Macbeth), Blumenmädchen/Knappe (Parsifal), Frasquita (Carmen), Engelsstimme (Neuproduktion Palestrina).

Stipendiatin 2010-2012

to top