X
   

Aktuelles


Meldung

König Lear und Performance der Kreativlabore auf Kampnagel

Gleich zwei Produktionen aus dem Haus im Park der Körber-Stiftung kommen beim Oldschool Festival auf Kampnagel vom 26. bis 29. März auf die Bühne.

In vier Tagen erforschte das Hamburger Künstlerkollektiv LIGNA mit Senioren und Menschen mit Behinderung im Haus im Park den Wert (M)eines Lebens. Auf Kampnagel zeigen sie die Performance zum Thema »Werte«, die nicht nur Darsteller, sondern auch die Zuschauer zu Akteuren auf einer gemeinsamen Bühne machen.

Außerdem wird das bereits 2014 in Bergedorf viel gefeierte Stück König Lear gezeigt. Gemeinsam mit Darstellerinnen und Darstellern aus dem Haus im Park entwickelte der junge Regisseur Ron Zimmering auf Grundlage von Shakespeares König Lear dieses Stück zum Thema Demenz.

Weitere Infos und Tickets hier.


to top