+
Körber History Forum

Nachrichten-Archiv des Körber History Forum

– Meldung

Vom 6. bis 8. Dezember führte das Auftakttreffen der Körber History Reflection Group 21 hochrangige Experten und Vertreter aus 11 Ländern Europas in Minsk zusammen. Im Mittelpunkt des Treffens stand die Bedeutung der Weltkriegsepoche für die Gesellschaften Mittelosteuropas.

weiter

– Meldung

In der Körber History Reflection Group diskutierten ab dem 6. Dezember in Minsk erstmals 20 hochrangige Experten zwei Tage lang über geschichtspolitische Themen. Die vertraulichen Gespräche gingen der Frage nach, wie die Gräben zwischen divergierenden Geschichtsbildern in den ehemaligen »Bloodlands« von Europa überwunden werden können.

weiter

to top