History & Politics – Podcasts zu Geschichte und Politik

Über die Verbindungen zwischen Gestern und Heute informiert History & Politics, der Audio-Podcast der Körber-Stiftung zu Geschichte und Politik. Abwechselnd auf Deutsch oder Englisch.

Aleida Assmann, renommierte Kulturhistorikerin und Friedenspreisträgerin des Deutschen Buchhandels, spricht im neuen Podcast des Bereichs Geschichte und Politik über Europa im Krisenmodus. Mit Blick auf die Geschichte der EU analysiert sie Quellen für den europäischen Zusammenhalt ebenso wie aktuelle Bruchlinien und erklärt, warum es dringend einen neuen Nationenbegriff braucht

zur Textversion

Birte Förster über Geschlechterrollen und Geschlechtergerechtigkeit in historischen Krisenzeiten und ob die Corona-Krise zu einem Rückschritt in der Aufteilung häuslicher Care-Arbeit geführt hat

zur Textversion

Till van Rahden über Geschichte und Gegenwart gelebter Demokratie in Deutschland und über die Corona-Pandemie als gesellschaftliche Herausforderung

zur Textversion

Elke Gryglewski über aktuelle Herausforderungen des Umgangs mit der Geschichte des Nationalsozialismus

zur Textversion

Frank Uekötter über historische Gesetzmäßigkeiten im Umgang mit Pandemien und über Handlungsspielräume von Gesellschaften und Politik angesichts abstrakter Herausforderungen

zur Textversion

Mary Elise Sarotte über die Osterweiterung der NATO, das Zerwürfnis zwischen Russland und dem Westen die Zukunft der transatlantischen Beziehungen

zur Textversion

Werner Plumpe über Wirtschaftskrisen von 1929 und 2008 und die Zukunftsfähigkeit des Kapitalismus  

zur Textversion

Ilko-Sascha Kowalczuk über den langwierigen Prozess der Deutschen Wiedervereinigung

zur Textversion

Claudia Weber über den Hitler-Stalin-Pakt und den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs

zur Textversion

Jason Stanley über Faschismus damals und heute

zur Textversion

Philip Murphy über das Commonwealth und Kolonialgeschichte

zur Textversion

Hedwig Richter über demokratische Bewegungen und Wahlen

zur Textversion

David Ranan über aktuelle Israelkritik und historischen Antisemitismus

zur Textversion

Eckart Conze über Europas Sicherheit und Bündnispolitik im 20. Jahrhundert

zur Textversion