X

Körber-Netzwerk Außenpolitik mit Jeffrey Franks

Berlin, 7. Mai 2019

Jeffrey Franks, Direktor des Europabüros des Internationalen Währungsfonds, traf sich mit den Mitgliedern des Körber-Netzwerk Außenpolitik. Franks berichtete von der Frühjahrstagung des IWF und der Weltbank, die im April in Washington, DC stattfand und sprach mit den Mitgliedern des Netzwerks über die Prognosen eines sich abschwächenden Weltwirtschaftswachstums. In der Diskussion ging es unter anderem um den Nexus zwischen internationaler Wirtschaft und geopolitischen Fragen. Die Gruppe sprach außerdem über das Erstarken populistischer Bewegungen und über Herausforderungen für den Multilateralismus.

to top