X

Fünfte Klausurtagung des Körber-Netzwerk Außenpolitik

22. und 23. Juni 2019

Die Mitglieder des Körber-Netzwerk Außenpolitik kamen am 22. und 23. Juni zur fünften KNA-Klausur im Schloss Neuhardenberg zusammen. Während der Tagung führten die Mitglieder des Netzwerks ein Policy Game zum Thema »Europäische Sicherheit in Krisenzeiten« durch. Das Policy Game konfrontierte die Teilnehmer*innen mit einem fiktiven Zukunftszenario, das aktuelle Trends in der Außen- und Sicherheitspolitik fortschrieb. Die Mitglieder des Netzwerkes waren eingeladen, sich in die Position verschiedener Akteure der internationalen Politik zu versetzen, Interessenlagen zu analysieren und konkrete Handlungsoptionen zu entwickeln. Ziel des Policy Games ist es, ein tieferes Verständnis für die Interessen und Prioritäten der beteiligten Akteure zu erwirken.

Die Teilnehmer*innen stiegen in die Debatte zur strategischen Autonomie Europas ein und diskutierten die Frage, auf welche Mechanismen des Krisenmanagements im Falle einer politischen Krise innerhalb der NATO zurückgegriffen werden kann.

to top