X

Mediathek

Video

2 × hören: Keine Angst vor Beat Furrer

Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Innovation«

Das Wort »Spur« versteht der Komponist Beat Furrer als Überbleibsel einer Bewegung. Mit dieser Idee spielt er in seiner gleichnamigen Komposition für Klavierquintett. Das Stadler Quartett und der Pianist Per Rundberg begeben sich auf eine besondere musikalische Spurensuche durch dieses zeitgenössische Werk.
Moderation: Martina Taubenberger, Musikvermittlerin

zurück

Informationen

Datum: 18.04.2016
Ort: Hamburg
Personen: Per Rundberg, Stadler Quartett, Martina Taubenberger

Mehr zu: Musikvermittlung


to top