X
   
Mediathek
Mediathek
Download MP3
Audio

AltersBilder mit Thekla Carola Wied

Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Lebendige Bürgergesellschaft«

Schon 1982 hat sich Thekla Carola Wied wie zahlreiche andere berühmte Schauspieler auf den Mauersteinen des Haus im Park verewigt. Nicht mein erster Besuch hier, sagt sie im Gespräch mit Andreas Bormann in der Reihe AltersBilder. Obwohl Wied seit 50 Jahren auf allen deutschsprachigen Theaterbühnen und in der Fernsehlandschaft zuhause ist, hat sie das öffentliche Gespräch über ihre Person meist abgelehnt. »Man muss nicht alles mitteilen, man muss es leben«, meint sie. Und Thekla Carola Wied lebt das Leben so intensiv, dass sie gar nicht mitgekriegt hat, wie sie 75 Jahre alt wurde. Auch wenn sie durchaus manchmal spürt, dass die Kraft nachlässt. Wied nutzt ihre Lebenszeit, privat und beruflich. Und auch für ihr Lebensende hat sie vorgesorgt, »um nicht jede Selbstbestimmung zu verlieren«.

zurück

Informationen

Datum: 21.02.2019
Ort: Hamburg
Personen: Thekla Carola Wied, Andreas Bormann



to top