+
Mediathek
Sollte dieses Video nicht angezeigt werden, lassen Sie bitte Marketing-Cookies zu. Die Möglichkeit zur entsprechenden Auswahl bietet Ihnen dieser Link.
Alternativ können Sie das Video auf Youtube ansehen.
Video

Dagmar Hirche: Ältere Menschen digital vernetzen

Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Lebendige Bürgergesellschaft«

Dagmar Hirches Mission ist: Ältere Menschen digital vernetzen – sehr wichtig in der aktuellen Corona-Krise. Viele Menschen in Altenheimen müssen zurzeit auf Besuche verzichten. Allerdings gibt es hier ein größeres Hindernis: Viele dieser Einrichtungen bieten schlicht kein WLAN für ihre Bewohnerinnen und Bewohner.

Mit Wege aus der Einsamkeit bietet Dagmar Hirche kostenfreie Schulungen zu Smartphone und Tablet für Menschen ab 65 plus an. Die Nachfrage ist groß und in der Corona-Krise sogar stark wachsend. Da keine Präsenzveranstaltungen möglich sind, finden der Austausch nun via Videokonferenz statt. Einige ihrer Tutorials findet ihr auch auf unserer Webseite.

Dagmar Hirche hat die Erfahrung gemacht: Wenn Ältere erstmal einen Einstieg gefunden haben, wächst der Wunsch mehr zu erfahren und neues auszuprobieren. Digitale Kompetenz ist für sie der Schlüssel, damit Ältere Fake-Nachrichten und auch Online-Betrügereien identifizieren können und nicht auf diese hereinfallen. Sie fordert, dass es überall Orte geben muss, an denen Ältere digitale Kompetenzen erwerben können, in dem Technik erprobt werden kann und Ansprechpartnerinnen und -partner zur Verfügung stehen.

zurück

Informationen

Datum: 03.04.2020
Länge: 00:05:19


to top