X
   
Mediathek
Mediathek
Video

Das trügerische Gedächtnis

Was wissen Sie über Ihr Gedächtnis? Wahrscheinlich, dass Sie sich nicht immer darauf verlassen können. Was noch? Es funktioniert wie ein Mosaik, setzt Fragmente zu einem Bild der Vergangenheit zusammen. Die Rechtspsychologin Julia Shaw beweist, dass wir dabei auch Ereignisse einbauen, die wir nie erlebt haben! Das kann im Alltag ulkige Folgen haben, sehr dramatische aber etwa in der Traumabehandlung oder Polizeiarbeit. Im KörberForum erklärte sie zur Deutschlandpremiere ihres Buches »Das trügerische Gedächtnis« (False memories) im Gespräch mit Moderator Martin Meister, Körber-Stiftung, die wahnwitzigen Mechanismen des menschlichen Gehirns.

Aufzeichnung vom 26. September 2016 im KörberForum – Kehrwieder 12

Aktuelles Veranstaltungsprogramm der Körber-Stiftung

zurück

Informationen

Datum: 25.09.2016
Ort: Hamburg
Personen: Julia Shaw, Martin Meister

to top