X
   
Mediathek
Mediathek
Video

David Friedrich gewinnt Poetry Festival im Haus im Park

Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Demografischer Wandel«

Der Gewinner des Poetry Festivals im Haus im Park der Körber-Stiftung David Friedrich sprach aus der Retrospektive von der Gegenwart, in der man zwar wusste, man müsste die Welt verändern, aber »neben dem anstrengenden Job in der Werbeagentur, dreimal die Woche Fitness, zweimal die Woche Sex, dann die Eltern, die immer mehr abbauen und mindestens ein Freund pro Monat, dem man beim Umzug helfen soll, dann samstags Sportschau, dienstags und mittwochs Champions-League, Facebook-Statusmeldungen, Instagramfollower checken« einfach kein Zeit dazu hatte. Mit dem Best of Poetry-Slam im Haus im Park fand das Poetry Festival, das die Körber-Stiftung in Kooperation mit dem Kulturzentrum LOLA und der Bergedorfer Zeitung am 28. Mai ausgerichtet hatte, seinen Höhepunkt.

zurück

Informationen

Datum: 27.05.2016
Ort: Hamburg-Bergedorf
Personen: David Friedrich



to top