+
Mediathek
Sollte dieses Video nicht angezeigt werden, lassen Sie bitte Marketing-Cookies zu. Die Möglichkeit zur entsprechenden Auswahl bietet Ihnen dieser Link.
Alternativ können Sie das Video auf Youtube ansehen.
Video

Demokratie erneuern – Systemupdate von unten?

Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Lebendige Bürgergesellschaft«

Im Abschlusspanel der Fachtagung »Demokratie in der Krise?« diskutieren Dr. Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Gisela Erler, Staatsrätin im Staatsministerium Baden-Württemberg a.D., und Julian Nida-Rümelin, Staatsminister a.D., die Leistungsfähigkeit der repräsentativen Demokratie, den richtigen Umgang mit der Krise und die Einbeziehung von Bürgerinnen und Bürgern insbesondere auf der Ebene der Bundesländer.

Aufzeichnung vom 15. Juni 2021 im KörberForum
Aktuelles Veranstaltungsprogramm der Körber-Stiftung

zurück

Informationen

Datum: 15.06.2021
Länge: 01:05:32
Ort: Hamburg
Personen: Gisela Anna Erler, Peter Tschentscher, Julian Nida-Rümelin, Sven Tetzlaff



to top