X
   
Mediathek
Mediathek
Download MP3
Audio

Die digitale Stadt gehört uns allen

Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Innovation«

Wem gehören die gewaltigen Datenmengen, die in einer Stadt wie Hamburg täglich anfallen? Was wäre, wenn nicht nur Behörden und Technologieunternehmen, sondern wir alle sie nutzen könnten? Was wir damit alles anstellen könnten und welche technischen Kenntnisse und Fähigkeiten wir dafür eigentlich bräuchten, diskutierten am 20. August 2016 Theresa Grotendorst, Jugend hackt, Christian Heise, Open Knowledge Foundation und Eike Richter, Leitstelle Digitale Stadt Hamburg.
Ein Ausblick auf Hamburgs digitale Zukunft im Rahmen des Schwerpunkts »Datapoltics« beim Internationalen Sommerfestival auf Kampnagel.
Moderation: Julia André, Körber-Stiftung

zurück

Informationen

Datum: 19.08.2016
Ort: Hamburg
Personen: Theresa Grotendorst, Christian Heise, Eike Richter, Julia André



to top