X
Mediathek
Broschüre

Engagement und Alter

Warum, wofür und wie? Antworten und gute Praxis

Steigende Lebenserwartung und sinkende Geburtenrate stellen uns vor eine große Bewährungsprobe: Wirtschafts- und Sozialstrukturen verändern sich, der Zusammenhalt zwischen, aber auch innerhalb der Generationen droht aus der Balance zu geraten. Um in Zeiten des demografischen Wandels das gesellschaftliche Gefüge zusammenzuhalten, werden große Hoffnungen in das Engagement Älterer gesetzt. Was ist schon heute der Beitrag der Generation 60+, um das Zusammenleben im demografischen Wandel zu stärken? Was zeichnet das Engagement 60+ in Deutschland in Zukunft aus? Was sind die Erfolgsfaktoren und Konzepte für ein starkes Engagement von Älteren in Gemeinden und Städten? Und in welchen Themenfeldern können Ältere zu Bewegern werden? Die Broschüre fasst die wichtigsten Aspekte zum Thema Engagement und Alter zusammen und behandelt verschiedene gute Praxisbeispiele aus anderen Ländern.

PDF Download (2 MB)
zurück

Informationen

Datum: 17.03.2016
Ort: Hamburg


Zusätzliche Informationen:

Mehr zu Demografie-Symposien

to top