X
Mediathek
Broschüre

Engagement von Älteren in Frankreich und den USA: Unerlässliche Stütze im demografischen Wandel

Körber Impuls

Die älteren Generationen sind eine lebendige Kraft, die sich auf lokaler Ebene für soziale Fragestellungen einsetzen. Ehrenamt im Alter hat eine doppelt integrierende Wirkung: einerseits Unterstützung von Nutznießern des Engagements, andererseits Status, gesellschaftliche Anerkennung und einen Sinn für ältere freiwillig Engagierte. Drei Argumente sprechen für staatliche Maßnahmen zur Förderung von Engagement im Alter: Gesundheitsförderung, Kampf gegen Isolation, Sozialer Nutzen.

PDF Download (85 KB)
zurück

Informationen

Datum: 05.12.2015
Ort: Hamburg


Zusätzliche Informationen:

Mehr zu Politischer Mittag

to top