Mediathek
Sollte dieses Video nicht angezeigt werden, lassen Sie bitte Marketing-Cookies zu. Die Möglichkeit zur entsprechenden Auswahl bietet Ihnen dieser Link.
Alternativ können Sie das Video auf Youtube ansehen.
Video

Ergebnispräsentation des MINT Nachwuchsbarometers 2021

Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Innovation«

Das MINT Nachwuchsbarometer 2021 zeigt, dass deutlich mehr Anstrengungen notwendig sind, um die MINT-Bildung in Deutschland zu stärken. Bereits in Kita und Grundschule muss mehr investiert werden, denn aktuell erreicht etwa ein Viertel der Kinder nicht die für die weiterführende Schule erforderlichen Kompetenzen. Während der Pandemie spielt zudem der Dauerbrenner Digitalisierung eine entscheidende Rolle. Das MINT Nachwuchsbarometer benennt Defizite und Handlungsbedarfe in der MINT-Förderung, an denen wir ansetzen können.

Olaf Köller, Direktor des Leibniz Instituts für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik und Studienleiter des MINT Nachwuchsbarometers, gab Einblick in die zentralen Ergebnisse des Trendreports.

Moderation: Christiane Stork, Körber-Stiftung

Aufzeichnung vom 6. Mai 2021
Aktuelles Veranstaltungsprogramm der Körber-Stiftung

zurück

Informationen

Datum: 06.05.2021
Länge: 00:48:40
Personen: Olaf Köller, Christiane Stork



zusätzliche Informationen:

MINT Nachwuchsbarometer