+
Mediathek
Download MP3
Audio

»Frieden in Nahost ist möglich«

»Frieden in Nahost ist möglich - Deutschland muss Obama stärken« betitelt der Diplomat Avi Primor sein Buch in der Reihe »Standpunkte«. Die Europäische Union, allen voran Frankreich und Deutschland, müssten eine Schlüsselrolle bei den Anstrengungen um einen Frieden in Nahost spielen, so seine These. Welche Rolle sie dabei übernehmen sollten, erklärte Primor am 7. April im KörberForum in einem Gespräch mit dem Herausgeber der politischen Essay-Reihe Roger de Weck.

zurück

Informationen

Datum: 06.04.2010
Ort: Hamburg
Personen: Avi Primor, Roger de Weck



zusätzliche Informationen:

Informationen zum Buch

to top