X
   
Mediathek
Mediathek
Video

Identität und historisches Lernen in der Einwanderungsgesellschaft – Podium

Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Lebendige Bürgergesellschaft«

Wessen Geschichte(n) finden in Gesellschaft und Schule ihren Platz? Der Autor Zafer Şenocak, Carola Rupprecht (Deutsches Hygiene-Museum Dresden), Julia Haggenmiller (Max-Ernst-Gesamtschule Köln) und Michele Barricelli (LMU München) diskutieren, ob Geschichtsunterricht zum Motor für Integration werden kann. Eine Kooperation der Körber-Stiftung mit der Konferenz für Geschichtsdidaktik und der Gerda-Henkel-Stiftung zum Auftakt der 23. Jahrestagung der KGD in Essen.

Produktion: www.experimentalsystem.net

zurück

Informationen

Datum: 02.10.2019
Ort: Essen
Personen: Zafer Şenocak



zusätzliche Informationen:

zusammengefasstet Statement (Video)

to top