X
   
Mediathek
Mediathek
Download MP3
Audio

Im Generationendialog: Ursula von der Leyen und Cosima Schmitt

Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Demografischer Wandel«

Die Bundesministerin für Arbeit und Soziales Ursula von der Leyen (Jahrgang 1958) und die Autorin Cosima Schmitt (Jahrgang 1975) sprachen am 1. Oktober 2012 in Hannover über ein faires Rentenmodell und Gerechtigkeit zwischen den Generationen. Anfang September hatte von der Leyen eine Zuschussrente für Geringverdiener gefordert, um die drohende Altersarmut zu bekämpfen. Ihre Gesprächspartnerin Cosima Schmitt fürchetet: »Es wird einen Kampf der Generationen geben. Die Rente der 1964er wird uns ruinieren.« Lassen sich die Generationenkonflikte lösen? Wie kann die junge Generation in der Dauerkrise glücklich werden? Es moderierte Ralf Müller-Schmid, Leiter DRadio Wissen.

zurück
to top