X
   
Mediathek
Mediathek
Download MP3
Audio

Interventionen: Neue Orte des Politischen

Wie wirken neue Protestformen auf die etablierte Politik?

Politische Auseinandersetzung findet zunehmend außerhalb der Parlamente statt. Nicht selten haben dabei auch künstlerische Interventionen eine impulsgebende Funktion. Wie wirken diese neuen Protestformen auf die etablierte Politik? Der Studienpreisträger Friedrich von Borries, Hochschule für bildende Künste Hamburg, diskutierte am 15. Juni 2011 unter anderem mit dem Bundestagsabgeordneten Hans-Christian Ströbele (Bündnis 90/Die Grünen), dem Soziologen Dieter Rucht und der Schweizer Politologin und Publizistin Regula Stämpfli. Norbert Seitz, Kulturredakteur Deutschlandfunk, moderiert. Eine Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung, Deutschlandfunk und DRadio Wissen.

zurück

Informationen

Datum: 14.06.2011
Ort: Hamburg
Personen: Regula Stämpfli, Hans-Christian Ströbele, Friedrich von Borries, Dieter Rucht



to top