X
   
Mediathek
Mediathek
Video

Konrad Wolf – Körber Studio Junge Regie 2018

Regisseur Konrad Wolf, Salzburg, zu »Objektiviert Uns!«. Publikumspreis Körber Studio Junge Regie 2018. Studierende der Theaterakademie Hamburg interviewen die Regisseurinnen und Regisseure, die vom 06.-10. Juni 2018 am »Körber Studio Junge Regie« teilnehmen. Das renommierte Theaterfestival »Körber Studio Junge Regie« lädt den Regienachwuchs aus den Hochschulen ins Thalia in der Gaußstraße nach Hamburg ein. Zu sehen sind zwölf Arbeiten, die von den Instituten als herausragende Inszenierungen für den Regiewettbewerb nominiert wurden. Neben den Regie-Instituten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wird in diesem Jahr der Studiengang »Zeitgenössische Puppenspielkunst« der Berliner Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« mit einer Arbeit zu digitalen Medien außer Konkurrenz am Festival teilnehmen. Das Festival ist ein Gemeinschaftsprojekt des Thalia Theaters, der Körber-Stiftung und der Theaterakademie Hamburg unter der Schirmherrschaft des Deutschen Bühnenvereins.

zurück

Informationen

Datum: 06.06.2018
Ort: Hamburg
Mehr zu: Theater, Kultur


zusätzliche Informationen:

weitere Infos zum Stück (PDF)

to top