+
Mediathek
Sollte dieses Video nicht angezeigt werden, lassen Sie bitte Marketing-Cookies zu. Die Möglichkeit zur entsprechenden Auswahl bietet Ihnen dieser Link.
Alternativ können Sie das Video auf Youtube ansehen.
Video

Leben mit dem Tod - Was macht die Pandemie mit unserem Verhältnis zum Sterben?

Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Lebendige Bürgergesellschaft«

Der Umgang mit Tod und Trauer gehört zu den größten Aufgaben des menschlichen Daseins. Experten sind sich einig: In Gemeinschaft lässt sich diese Herausforderung besser bewältigen als allein. Doch was tun, wenn die aktuelle Corona-Krise Sterbende, Pflegende, Angehörige und die Öffentlichkeit zwingt, in Isolation zu bleiben? Welche Möglichkeiten bieten sich noch, um gut Abschied nehmen zu können? Die Philosophin Ina Schmidt diskutiert diese Fragen mit dem Palliativmediziner Bernd Alt-Epping.
Moderation: Doris Kreinhöfer, Körber-Stiftung

Aufzeichnung vom 22. April 2020
Aktuelles Veranstaltungsprogramm der Körber-Stiftung

zurück
to top