+
Mediathek
Buch

Macht in der Mitte

Die neuen Aufgaben Deutschlands in Europa

Die EU steht unter Druck und braucht starke gemeinsame Positionen. Von Deutschland wird eine klare, furchtlose Haltung erwartet und die Bereitschaft, das europäische Projekt in die Zukunft zu führen. Deutschland will sich nicht zu seiner Macht bekennen, doch 25 Jahre nach dem Mauerfall müssen wir die Führungsrolle in Europa endlich akzeptieren. Herfried Münkler liefert die Begründung.

zum Shop zurück

Informationen

Datum: 28.02.2015
Personen: Herfried Münkler



to top